Zwönitz

Die Stadt Zwönitz mit seinen Ortsteilen Niederzwönitz, Lenkersdorf, Kühnhaide, Dorfchemnitz, Brünlos, Günsdorf und Hormersdorf als Teil der sächsischen Wirtschaftsregion Chemnitz/Zwickau befindet sich im Herzen des Erzgebirges zwischen Stollberg, Aue und Annaberg-Buchholz.

Die Stadt mit ca. 12721 Einwohnern* umfasst eine Fläche von 64 km² und liegt malerisch im oberen Zwönitztal zu Füßen des Geyerschen Waldes. Der neue Autobahnzubringer entlastet zum einen die Innenstadt vom hohen Verkehrsaufkommen und trägt somit entscheidend zur Verbesserung der Wohnqualität bei. Zum anderen schafft er die Möglichkeit, ohne weitere Ortsdurchfahrt in kürzester Zeit die Bundesautobahn A72 zu erreichen, womit die Einbindung in die Wirtschaftsregion Chemnitz/Zwickau ermöglicht wird.

Kontakt

http://www.zwoenitz.de/

Stadt Zwönitz, Markt 6, 08297 Zwönitz
Bürgermeister: Wolfgang Triebert

* Stand: 01/2013