Aktuelles

Das Osterrätsel erfreute sich großer Beliebtheit und wurde am Freitag, den 17.05.2019, von den Mitarbeiterinnen der Tourist-Information Greifensteine ausgelost. Fünf Gewinner dürfen sich auf Ihre Preise freuen.

Beim ersten Tourismus-Forum wurde die Basis für den Neubeginn der Zusammenarbeit unter den touristischen Anbietern gelegt. Rund 80 Teilnehmer folgten der Einladung.

Landrat Frank Vogel erteilt für die Komplettsanierung des Sanitärgebäudes am Greifenbachstauweiher einen Zuwendungsbescheid

Erstes Tourismus-Forum der Greifensteinregion erfolgreich durchgeführt

Beim ersten Tourismus-Forum der Greifensteinregion am 06.05.2019 im Volkshaus Thum wurde die Basis für den Neubeginn der Zusammenarbeit unter den touristischen Anbietern gelegt. Rund 80 Teilnehmer aus den Bereichen Beherbergung, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen sowie Anbieter, Wegewarte, Bürgermeister und weitere Akteure folgten dazu der Einladung des Vereins zur Entwicklung der Zwönitztal-Greifensteinregion.

Die Tourismuskoordinatorin Corinna Bergelt informierte eingangs über die geplanten Maßnahmen und Visionen. Dazu gehörten unter anderem Ideen zur Produktentwicklung für Familien sowie zu den Themen Wandern und Kulinarik. Außerdem wurden Möglichkeiten zur Beteiligung an Marketingmaßnahmen für touristische Anbieter vorgestellt. „Wir haben hier ein großes Potenzial zur Entwicklung attraktiver touristischer Angebote. Dieses wollen wir zusammen mit Ihnen erschließen und dafür die Rahmenbedingungen weiter verbessern.“ so Corinna Bergelt. „Ich bin überzeugt davon, dass wir das gemeinsam schaffen.“

Im Anschluss wurden Anregungen und Ideen ausgetauscht. So könnten beispielweise Stammtische und Arbeitsgruppen dazu dienen, einzelne Themen und Aspekte tiefgreifender zu diskutieren. Die anschließende Umsetzung wird durch das Tourismus-Team der Greifensteinregion koordiniert. Interessierte Anbieter können sich jederzeit gern an das Tourismus-Team wenden.

Tourismuskoordinatorin Corinna Bergelt stellt die Ideen und Maßnahmen der Tourismus-Arbeit für die Greifensteinregion vor.

Mitgliedskommunen

Die Zwönitztal-Greifensteinregion umfasst ein Gebiet von 285 km² mit zwölf Städten und Gemeinden im Erzgebirgskreis. In den 37 Orten und Ortsteilen leben ca. 59.000 Einwohner. Die Region stellt mit ihrer Vielfältigkeit ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Verdichtungs- und Wirtschaftsraum Chemnitz – Zwickau und dem Erzgebirge dar.

Um einen Eindruck von der Zwönitztal-Greifensteinregion zu erhalten, gelangen Sie über nachfolgende Links zu den Internetauftritten der Mitgliedskommunen.

Amtsberg Gelenau Auerbach Geyer Burkhardtsdorf Gornsdorf Drebach Thalheim Ehrenfriedersdorf Thum Elterlein Zwönitz