Aktuelles

Mit dem Regionalbudget der Zwönitztal-Greifensteinregion können sogenannte Kleinprojekte mit bis zu 16.000 EUR bezuschusst werden.

Beim ersten Tourismus-Forum wurde die Basis für den Neubeginn der Zusammenarbeit unter den touristischen Anbietern gelegt. Rund 80 Teilnehmer folgten der Einladung.

Aktuelle Veranstaltungen, Feste, Jubiläen und sportliche Höhepunkte in den Gemeinden unsere Region finden Sie hier.

Aufruf für Kleinprojekte endet am 21.06.2019

150.000 Euro für Kleinprojekte von Vereinen und Kommunen

Mit diesem Budget können nun Kleinprojekte (Investitionssumme maximal 20.000 Euro) unterstützt werden. Anträge können von gemeinnützigen Vereinen, Kommunen und Kirchen eingereicht werden. Für Projekte aus folgenden Bereichen wird ein Fördersatz von 80 Prozent gewährt:

Schaffung, Erhaltung, Verbesserung und Ausbau von Freizeit- und Erholungseinrichtungen, dies kann beispielsweise beinhalten:

  • Anschaffung von Vereinseigentum für die Durchführung von Vereinsveranstaltungen (Bierzeltgarnituren, Spielgeräte, Küchengeräte usw.)
  • Anschaffung von regionaltypischen Gehölzen für Bepflanzungen
  • Erwerb von Trachten, Musikinstrumenten und Vereinsfahnen
  • Ausstattung von Vereinsräumen mit Tischen, Stühlen, Vitrinen
  • Gestaltung von Ausstellungen einschließlich des Erwerbs von Ausstellungselementen und technischer Erschließung und Beleuchtung
  • Gestaltung und Druck von kostenlosen Präsentationsmaterialien wie Flyer, Poster, Broschüren, Ehrenbänder usw.
  • Gestaltung von Homepages und Apps
  • Erwerb von Fachliteratur und historischen Dokumenten
  • Erwerb von Multimediatechnik einschließlich Multimediaproduktion

Investive und nicht investive Maßnahmen für lokale Basisdienstleistungen zur Grundversorgung der ländlichen Bevölkerung; dies kann beispielsweise beinhalten:

  • Kleinere Investitionen und Ausstattungsgegenstände für Kindertageseinrichtungen und Schulen, Dorfgemeinschafts- oder Bürgerhäuser, kirchliche Gebäude,
  • Anschaffungen zur Barrierereduktion von Grundversorgungseinrichtungen (mobile Rampen, Beleuchtung, ergänzende Beschriftungen usw.)

Nähere Informationen zu den konkreten Förderinhalten und Unterlagen erhalten Sie hier:

Mitgliedskommunen

Die Zwönitztal-Greifensteinregion umfasst ein Gebiet von 285 km² mit zwölf Städten und Gemeinden im Erzgebirgskreis. In den 37 Orten und Ortsteilen leben ca. 59.000 Einwohner. Die Region stellt mit ihrer Vielfältigkeit ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Verdichtungs- und Wirtschaftsraum Chemnitz – Zwickau und dem Erzgebirge dar.

Um einen Eindruck von der Zwönitztal-Greifensteinregion zu erhalten, gelangen Sie über nachfolgende Links zu den Internetauftritten der Mitgliedskommunen.

Amtsberg Gelenau Auerbach Geyer Burkhardtsdorf Gornsdorf Drebach Thalheim Ehrenfriedersdorf Thum Elterlein Zwönitz