Aktuelles

+++ Corona-Hinweise Bereich Förderung +++

Aktueller Hinweis für Begünstigte!

Können Vorhaben aufgrund  der derzeitigen Ausnahmesituation nicht wie geplant durchgeführt werden  (z.B. durch Schließung, Lieferstopp oder Personalausfall), wird eine Prüfung des Einzelfalls unter Beachtung der Regelungen zur höheren Gewalt und außergewöhnlichen Umständen erfolgen. Ziel ist es, dass Ihnen als Begünstigter grundsätzlich keine Nachteile entstehen sollen.

Es ist daher erforderlich, dies bei der zuständigen Bewilligungsbehörde im Rahmen der dafür geltenden Frist anzuzeigen. ( Die Anzeigepflichten entnehmen Sie bitte den Nebenbestimmungen ELER Nr. 11.8 ).

 

Mitgliedskommunen

Die Zwönitztal-Greifensteinregion umfasst ein Gebiet von 285 km² mit zwölf Städten und Gemeinden im Erzgebirgskreis. In den 37 Orten und Ortsteilen leben ca. 59.000 Einwohner. Die Region stellt mit ihrer Vielfältigkeit ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Verdichtungs- und Wirtschaftsraum Chemnitz – Zwickau und dem Erzgebirge dar.

Um einen Eindruck von der Zwönitztal-Greifensteinregion zu erhalten, gelangen Sie über nachfolgende Links zu den Internetauftritten der Mitgliedskommunen.

Amtsberg Gelenau Auerbach Geyer Burkhardtsdorf Gornsdorf Drebach Thalheim Ehrenfriedersdorf Thum Elterlein Zwönitz