Aktuelles

16. Sitzung des Entscheidungsgremiums

Dank der Lockerungen im bestehenden Pandemie-Geschehen war es uns möglich am 19. Mai 2020 unter Einhaltung der Abstandsregelungen die nunmehr 16. Sitzung unseres Entscheidungsgremiums durchzuführen.

Dabei wurden unter anderem alle im aktuellen Aufruf beantragten LEADER-Vorhaben und die Kleinprojekte aus dem Regionalbudget 2020 intensiv betrachtet und zu Beschluss gebracht. Wir danken, unabhängig der Beschlüsse, allen Antragstellern für Ihr persönliches Engagement in und für unsere Region. Die Vielfalt der Aktivitäten in unserer LEADER-Region ist beindruckend.

Hier ein kurzer Faktenüberblick dazu:

 

LEADER – Aufruf vom 15.04.2020

Maßnahme Nr. 2 "Infrastrukturvorhaben der Daseinsvorsorge"

Einreichungsfrist: 08.05.2020

Höhe des Budget: 560.000,- EUR

Ziel: Demographischen Wandel im ländlichen Raum steuern und gestalten /

notwendige Anpassungen und Neuausrichtungen vornehmen

Eingereichte Anträge: 4

Ausgewählte Anträge: 2

Hier können Sie die Auswahl der Vorhaben einsehen.

 

Kleinprojekte – Aufruf vom 23.03.2020

Maßnahmen: 4.0 Dorfentwicklung und 9.0 Einrichtungen für lokale Basisdienstleistungen

Einreichungsfrist: 24.04.2020

Höhe des Budget: 150.000,- EUR

Förderung pro Kleinprojekt bis max.: 16.000,- EUR

Eingereichte Anträge: 32

Ausgewählte Anträge: 21

Erfahren Sie hier mehr.

Mitgliedskommunen

Die Zwönitztal-Greifensteinregion umfasst ein Gebiet von 285 km² mit zwölf Städten und Gemeinden im Erzgebirgskreis. In den 37 Orten und Ortsteilen leben ca. 59.000 Einwohner. Die Region stellt mit ihrer Vielfältigkeit ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Verdichtungs- und Wirtschaftsraum Chemnitz – Zwickau und dem Erzgebirge dar.

Um einen Eindruck von der Zwönitztal-Greifensteinregion zu erhalten, gelangen Sie über nachfolgende Links zu den Internetauftritten der Mitgliedskommunen.

Amtsberg Gelenau Auerbach Geyer Burkhardtsdorf Gornsdorf Drebach Thalheim Ehrenfriedersdorf Thum Elterlein Zwönitz