Aktuelles

Thema: "Vereinssatzungen verstehen und gestalten" am 28.02.2018

Ein beispielhaftes Projekt aus unserer LEADER-Region

Aktuelle Veranstaltungen, Feste, Jubiläen und sportliche Höhepunkte in den Gemeinden unsere Region finden Sie hier.

Warum junge Erzgebirger alte Gemäuer mit Leben füllen

Seit 1995 gab es im Jahr 2014 erstmalig mehr Zuzüge in das Erzgebirge als Fortzüge. Im Rahmen des Regional- und Standortmarketings der Wirtschaftsförderung Erzgebirge werden Geschichten von Familien aufgegriffen, die beispielhaft für andere stehen, sich für ein Leben in der ländlichen Region entschieden haben und sich mit LEADER-Fördermitteln ihren Traum verwirklichen. 

Davon erzählt nachfolgend die Geschichte von Familie Walther aus unserer LEADER-Region. 

Ein weiteres beispielhaftes Projekt aus der LEADER-Region Annaberger Land wird auf der Seite der Wirtschaftsförderung Erzgebirge vorgestellt. Link

Der Pendleraktionstag Erzgebirge bietet übrigens Pendlern und Rückkehrwilligen die ideale Plattform um sich nach einer beruflichen Perspektive im Erzgebirge umzusehen. Nähere Informationen zum Pendleraktionstag

 

Mitgliedskommunen

Die Zwönitztal-Greifensteinregion umfasst ein Gebiet von 285 km² mit zwölf Städten und Gemeinden im Erzgebirgskreis. In den 37 Orten und Ortsteilen leben ca. 59.000 Einwohner. Die Region stellt mit ihrer Vielfältigkeit ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Verdichtungs- und Wirtschaftsraum Chemnitz – Zwickau und dem Erzgebirge dar.

Um einen Eindruck von der Zwönitztal-Greifensteinregion zu erhalten, gelangen Sie über nachfolgende Links zu den Internetauftritten der Mitgliedskommunen.

Amtsberg Gelenau Auerbach Geyer Burkhardtsdorf Gornsdorf Drebach Thalheim Ehrenfriedersdorf Thum Elterlein Zwönitz