Aktuelles

Das Osterrätsel erfreute sich großer Beliebtheit und wurde am Freitag, den 17.05.2019, von den Mitarbeiterinnen der Tourist-Information Greifensteine ausgelost. Fünf Gewinner dürfen sich auf Ihre Preise freuen.

Beim ersten Tourismus-Forum wurde die Basis für den Neubeginn der Zusammenarbeit unter den touristischen Anbietern gelegt. Rund 80 Teilnehmer folgten der Einladung.

Landrat Frank Vogel erteilt für die Komplettsanierung des Sanitärgebäudes am Greifenbachstauweiher einen Zuwendungsbescheid

Gebietskulisse

Innerhalb des ländlichen Gebietes sind investive Vorhaben in städtebaulich eigenständigen Orten bis 5.000 Einwohner als Teile einer Gemeinde förderfähig. Vorhaben der linienhaften Infrastruktur (z.B. Straßen, Wege) sind auch förderfähig, sofern der überwiegende Anteil des Vorhabens innerhalb des räumlichen Geltungsbereiches für investive Vorhaben liegt.

In der Zwönitztal-Greifensteinregion sind, außer auf dem Gebiet der Stadt Thalheim/Erzgeb. (zum Stichtag 31.12.2013 über 5.000 Einwohner), sowohl investive als auch nichtinvestive Vorhaben förderfähig. Im Stadtgebiet von Thalheim/Erzgeb. sind nur nichtinvestive Vorhaben (z.B. Studien, Konzeptionen) förderfähig.

Karte vom Gebiet der Zwönitztal-Greifensteinregion