Aktuelles

Regionalmanagement

Der Verein zur Entwicklung der Zwönitztal-Greifensteinregion e. V. unterhält eine Geschäftsstelle in Ehrenfriedersdorf als ständigen Anlaufpunkt für die Akteure der Region. Die Geschäftsstelle des Regionalmanagementes nimmt die Aufgaben zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) wahr. Es erschließt und motiviert potentielle Akteure, berät und informiert über Fördermöglichkeiten im LEADER-Programm der Region. Durch das Regionalmanagement werden die Sitzungen des Entscheidungsgremiums vorbereitet und die Öffentlichkeitsarbeit durchgeführt, um den Entwicklungsprozess der Region durch vielfältige Aktionen voranzutreiben.

 

 

Kontakt

Regionalmanagerin Elena Weber
Tel. 037346.687-10 · Fax 037346.687-20
weber[at]zwoenitztal-greifensteine.de

Assistentin Annekathrin Pyrdok
Tel. 037346.687-11 · Fax 037346.687-20
pyrdok[at]zwoenitztal-greifensteine.de

Mitarbeiterin Regionalmanagement Isabel Freund
Tel. 037346.687-17 · Fax 037346.687-20
freund[at]zwoenitztal-greifensteine.de

 

Oder schreiben Sie uns unter: info[at]zwoenitztal-greifensteine.de

Nutzen Sie das kostenfreie Beratungsangebot des Regionalmanagements. Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen konkreten Beratungstermin!

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation ist das Regionalmanagement vorwiegend telefonisch oder per E-Mail zu erreichen. Persönliche Beratungen sind derzeit nur nach vorheriger Terminabstimmung möglich.

Was macht eigentlich ein Regionalmanagement

Das Regionalmanagement der LEADER Region Zwönitztal- Greifensteinregion ist ein Vorhaben im Rahmen der LEADER Entwicklungsstrategie und wird gefördert durch das Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014 - 2020 (EPLR).

Dies umfasst die Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Kooperation sowie die Sicherstellung des laufenden Betriebes der lokalen Aktionsgruppe.